NEWS

In 5 Schritten zum Erfolg: Teambuilding für das nächste Teamevent

meetinn.de > Wissenswertes > In 5 Schritten zum Erfolg: Teambuilding für das nächste Teamevent
von Nadja | Allgemein
Teamevent

“Teamwork makes the Dream work” – so heißt es. Doch was macht eine Gruppe von zusammenarbeitenden Menschen erst so richtig zu einem festen Team? Besonders jetzt, wo man sich doch seltener persönlich trifft, kann ein Teamevent der entscheidende Schlüssel zum erfolgreichen Teamwork sein.

Hier im meetinn-Team macht die Veranstaltung von Firmenevents und Teambuilding Seminaren einen Teil vom Daily Business aus. Denn unsere bundesweit vertretenen meetinn-Konferenzzentren schaffen die geeignete Atmosphäre für außergewöhnliche Teamevents.

Teambuilding in 5 Schritten

Die folgenden 5 Schritte geben Ihnen Anregung dazu, welche Teambuilding-Maßnahmen Ihr nächstes Teamevent zum Erfolg werden lässt.

Ein wichtiger Fokus eines jeden Teamevents ist es, die einzelnen Persönlichkeiten zusammenzuschweißen. Jeder Mitarbeiter gilt als einzigartiges Puzzleteil, welches entscheidend für das Gesamtbild gilt.

Schritt 1: Teamevent oder Teambuilding?

Ein Teamevent kann auf vielen unterschiedlichen Ebenen stattfinden. Hier können Sie zwischen einem üblichen Firmen-/Teamevent und gezielten Teambuilding Maßnahmen unterscheiden. Während ein Teamevent für klassische Anlässe, wie das jährliche Kick-Off oder Workshops geeignet ist, fokussiert sich das Teambuilding weniger auf inhaltliche Themen.

Außerdem gibt es natürlich auch die gängigen großen Teambuilding-Veranstaltungen, wie Sommerfeste und Weihnachtsfeiern. Tipps und Tricks dazu finden Sie in unserem Sommerfest-Blogartikel.

Unser Tipp: Trennen Sie diese zwei Themen voneinander. So weiß Ihr Team, wann es inhaltliche Themen liefern muss und wann wirklich das Team auf persönlicher Ebene im Vordergrund steht.

Da stellt sich die Frage, was bedeutet Teambuilding überhaupt? Mehr dazu in unserem nächsten Schritt.

Schritt 2: Kompetenzen-Entwicklung

Der Begriff des Teambuildings kann wortwörtlich als Teambildung übersetzt werden – und genau darum geht es auch. Das Teambuilding beschreibt Maßnahmen, die dazu dienen, einzelne Personen und ihre Eigenschaften zu einem gemeinsamen Team zu formen.

Das heißt, hier geht es weniger um die inhaltlichen Themen eines jeden Mitarbeitenden, sondern mehr um die Kompetenzen, die in die Teamarbeit einfließen. Es ist empfehlenswert, vorab Maßnahmen zu ergreifen, die jeden Einzelnen im Team die eigenen Kompetenzen entdecken lassen. Hierzu gibt es unterschiedliche Persönlichkeitstests für den Arbeitsbereich.   

Während eines Teamevents können dann die einzelnen Kompetenzen in Form eines Workshops zusammengetragen werden. Hier wird deutlich welche Kompetenzen jeder einzelne Mitarbeitende mit sich bringt. So fühlt sich jeder Mitarbeiter ermutigt und die Kollegen kriegen ein Gefühl dafür, weshalb jeder Einzelne auch für die eigenen Aufgaben entscheidend ist.

Schritt 3: Escape-Room Ausflug

Veranstalten Sie ein Teambuilding Seminar, in dem es weniger um inhaltliche Arbeitsthemen geht und mehr um die Stärken Ihrer Mitarbeiter. Sollten Sie auf der Suche nach den passenden Räumlichkeiten für das nächste Teamevent sein, dann senden Sie einfach eine Anfrage an Ihre Wunschlocation bei meetinn.

Ein anschließender Ausflug in einen Escape-Room kann die vorherige Teambuilding Maßnahme in der Praxis nochmal festigen. Denn hier muss jeder Einzelne seine Stärken einsetzen, um sich spielerisch aus dem Escape Room zu befreien. So kriegt jeder Teil des Teams mit, welche Fähigkeiten die Kollegen für das gemeinsame große Ziel besitzen. Das Meistern des Escape-Rooms bringt das Team zusammen und es kann ein gemeinsamer Erfolg gefeiert werden.

Schritt 4: Außergewöhnliches Teamevent gemeinsam Revue passieren

Eine weitere und abschließende Teambuilding Maßnahme ist es, den Tag bei einem Abendessen ausklingen zu lassen. Hier kann das Team gemeinsam den Tag und seine Erfolge Revue passieren lassen. Auf dieser Grundlager kann sich das Team auf einer neuen zwischenmenschlichen Ebene begegnen.

Achten Sie bei der Wahl der Location ebenfalls auf Teambuilding-Aspekte. Es gilt zu vermeiden, dass sich jemand ausgeschlossen fühlen könnte. Dieser Effekt entsteht oft, besonders bei größeren Teams, wenn an einer langen Tafel, mit wenig Bewegungsfreiheit, gespeist wird. Denn so können sich immer nur dieselben Personen miteinander austauschen und es bilden sich kleine Grüppchen. Es wird schwer quer über den großen Tisch zu schreien. Entscheiden Sie sich also zur Abwechslung gerne mal für eine Location mit Bewegungsfreiheit und Flexibilität.

Schritt 5.: Schaffen sie einen iterativen Prozess

Ein gängiger Irrglaube ist es, dass ein einmaliges Teambuilding langfristig ausreicht. Tatsächlich kehrt schnell der Alltag wieder ein und wenn am Anfang vielleicht noch die positiven Erfahrungen nachwirken sind sie doch irgendwann vergessen.

Greifen Sie deshalb in weiteren Teamevents immer wieder kleinere Teambuilding Maßnahmen auf. Dies kann auch digital geschehen. Schauen Sie sich hierzu gerne einen weiteren unserer Beiträge zum Thema virtuelle Teamevents an.

Damit Sie möglichst stressfrei von Recherchearbeiten durch das Teamevent kommen, wenden Sie sich einfach an unsere Experten von meetinn. Wir begleiten Sie gerne bei der Suche nach der richtigen Location und bieten Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket inklusive Catering und Co.

Der Autor

Kontaktieren Sie uns jetzt für Ihr personalisiertes Angebot

Unsere Experten unterstützen Sie bei der Organisation: So wird Ihre Veranstaltung ein voller Erfolg. Kontaktieren Sie uns!

NEWS

Die obigen personenbezogenen Angaben, werden zur Informations- bzw. Kontaktaufnahme verwendet, um die Anbahnung eines Vertragsverhältnisses zu ermöglichen, (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO). Darüber hinaus erfolgt eine Weiterverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, für Werbezwecke zu ähnlichen Dienstleistungen (Art. 6 Abs. 4 DSGVO i. V. m. § 7 Abs. 3 UWG). Sie besitzen stets die Möglichkeit der Direktwerbung zu widersprechen. Wie Sie Ihr Widerspruchsrecht ausüben können oder wie die weiteren Informationspflichten für Werbung und zum Kontaktformular lauten, sowie wie unsere allgemeinen Datenschutzpraktiken sind, finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage auch unter der kostenfreien Nummer 0800 707 082 043 oder per E-Mail an [email protected] entgegen.
meetinn Seminar- und Konferenzräume deutschlandweit mieten Anonym hat 4,52 von 5 Sternen 539 Bewertungen auf ProvenExpert.com