Berufliche Neuorientierung: Wie schaffe ich den Berufswechsel?

meetinn.de > Wissenswertes > Berufliche Neuorientierung: Wie schaffe ich den Berufswechsel?
von Lana Wagner | Allgemein
Ein Mann in seinen Dreißigern, gekleidet im Businesslook, steht in einem Büro und denkt über eine berufliche Neuorientierung nach. Er blickt nachdenklich zur Seite, im Hintergrund sitzt eine rothaarige Frau an einem Tisch und arbeitet am Laptop.

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, ob das schon alles war oder ob es noch mehr oder etwas anderes gibt? Laut Umfragen und Studien kommt jeder Mensch im Laufe seines Lebens an einen Punkt, an dem das Thema private oder berufliche Neuorientierung im Raum steht.

Viele Menschen lieben Routine. Routine gibt Sicherheit. Und andere Menschen wiederum wünschen sich mehr Abenteuer in ihrem Leben: Spannende Erlebnisse, neue Menschen, andere Aufgaben. Sie sehen sich nach Autonomie, Wachstum und Sinn.

Da wir die meiste Zeit unseres Lebens mit dem Arbeiten verbringen, kommt hier eine berufliche Neuorientierung für viele in Frage. Aber was genau heißt das eigentlich?

Was bedeutet berufliche Neuorientierung?

Wenn man von beruflicher Neuorientierung spricht, dann ist damit gemeint, neue Wege einzuschlagen, was die Karriere betrifft. Das kann ein neuer Job sein oder eine neue Position in dem Unternehmen, in welchem Sie bereits tätig sind. Prüfen Sie für sich, ob für Sie ein kompletter Berufswechsel oder eher ein Aufgabenwechsel durch Weiterbildung in Frage kommt.

Für viele ist eine berufliche Veränderung nicht leicht, denn die Komfortzone und das gewohnte Umfeld fühlen sich gut an. Es kommt nicht selten vor, dass Arbeitnehmer so lange ausharren, bis Ihnen komplett die Energie ausgeht. So weit muss es aber nicht kommen!

Berufliche Veränderung:  Generationen X & Y

Wir haben bei unserer Recherche festgestellt, dass das Alter oft eine Rolle spielt und Zweifel auslöst, was den Jobwechsel betrifft. Eine Neuorientierung im Beruf ist für die Generation Y wichtig. Sie müssen sich ausprobieren und wollen sich weiterentwickeln. Außerdem ist für die Generation Y die Sinnerfüllung ein wichtiger Punkt. So kommen viele Menschen dieser Generation mit 30 oder 40 in die Situation, dass sie ihre bisherige Karriere in Frage stellen und nach einem Berufswechsel streben. Warum fühlt sich das aber oft „falsch“ an? Weil die Generation Y von der Genration X oder sogar den Baby Boomern großgezogen wurde und hier war die Karriere, emotional gesehen, eine andere Angelegenheit. Es gab viel weniger Möglichkeiten und gegebenenfalls war der Weg vom Elternhaus schon eingeschränkt oder vorgegeben. Die Berufswahl hatte deutlich mehr wirtschaftliche Gründe und weniger emotionale.

Gute Mitarbeiter zeichneten sich durch lange Zugehörigkeit aus und dadurch, dass sie bescheiden und loyal sind. Diese Ausrichtung hat es bis in die nachfolgende Generation geschafft, jedoch macht das einige Menschen nicht glücklich und so wünschen sie sich eine Neuorientierung im Beruf.

Berufliche Neuorientierung mit 30

Der heutige Arbeitsmarkt bietet genügend Möglichkeiten für einen Berufswechsel. In vielen Branchen sind Quereinsteiger willkommen und gerne gesehen: das Spektrum reicht hier vom Lehrer bis zum Eventmanager. Viele Fähigkeiten lassen sich in verschiedenen Bereichen einsetzen und ausbauen. Eine berufliche Veränderung mit 30 einzuläuten, ist ein guter Zeitpunkt, denn Sie haben nun schon einiges an Lebens- und auch Berufserfahrung sammeln können. Sie haben vermutlich ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung und kennen sich selbst deutlich besser als noch mit 25 Jahren. So können Sie Ihre Fähigkeiten und Stärken nutzen, um eine neue Karriere einzuschlagen.

Berufliche Neuorientierung mit 40

Ein beruflicher Neuanfang mit 40 ist genauso möglich – lassen Sie sich nicht von Ihren Gedanken und Zweifeln von Ihren Plänen abbringen! Es gibt auf dem Arbeitsmarkt viele Unternehmen, die erfahrene Mitarbeiter begrüßen. Auch als Quereinsteiger oder nach einer kompletten Neuorientierung können Sie mit Ihren bisherigen Erfahrungen und diversen Skills punkten. Sie sind in der idealen Position für einen Neustart.

4 Berufswechsel Tipps, die garantiert helfen, die richtige Richtung zu finden

  1. Frust ist kein guter Ratgeber.

Verlassen Sie Ihren Job und das Unternehmen nicht aus einer Impulsentscheidung heraus: Beobachten Sie Ihre Gedanken und Gefühle eine Weile und nehmen Sie sich Zeit herauszufinden, was Sie genau wollen. Sprechen Sie mit Ihren Vorgesetzten, bevor Sie sich final entscheiden – vielleicht zeigt ein Mitarbeitergespräch eine Lösung auf, mit der Sie nicht gerechnet hatten.

  1. Finden Sie Klarheit über Ihre Fähigkeiten

Wenn eine berufliche Veränderung ansteht, dann schaffen Sie sich Klarheit über Ihre Stärken und Schwächen und darüber, was Sie begeistert und was Ihnen leicht von der Hand geht. Dazu können Sie auch andere Menschen befragen, das hilft sehr.

  1. Update für Ihren Online-Auftritt

Wischen Sie den Staub von Ihren Social Media Profilen und aktualisieren Sie diese. Kommunizieren Sie, dass Sie auf der Suche nach einem neuen Job sind und lassen Sie sich finden. Sorgen Sie für eine kreative Selbstpräsentation, um aus der Masse herauszustechen.

  1. Ihr Netzwerk ist die stärkste Währung

Nehmen Sie sich Zeit und schreiben Sie sich auf, wen Sie kennen und wer Ihnen helfen könnte. Besuchen Sie Networking-Events, um neue Kontakte zu knüpfen. Suchen Sie das Gespräch und aktivieren Sie Ihr Netzwerk und schnell werden sich viele neue Chancen auftun.

Berufliche Neuorientierung: Der Große Sprung in die Selbstständigkeit

Auch hier ist ein Trend zu erkennen. Immer mehr Menschen der Generation Y streben nach Selbstverwirklichung und sehen in der Selbstständigkeit große Chancen dafür. Viele Menschen denken aktuell darüber nach, sich weiterzubilden und ihr eigenes Business zu gründen.

Wohin Sie Ihre neuen Pläne auch tragen, wir wünschen Ihnen viel Erfolg und bieten Ihnen Raum für Ihre Ideen: Vernetzen Sie sich mit Ihren Geschäftskontakten und potentiellen Kunden. Unsere Räume bei meetinn sind voll ausgestattet mit modernster Technik in attraktiver Atmosphäre. Unser Expertenteam unterstützt Sie gerne bei allen Fragen – so können Sie sich ganz auf das Wesentliche konzentrieren und wir erledigen den Rest.  Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage – wir beraten Sie gern zu Ihrem passenden Raum!

Der Autor

Kontaktieren Sie uns jetzt für Ihr personalisiertes Angebot

Unsere Experten unterstützen Sie bei der Organisation: So wird Ihre Veranstaltung ein voller Erfolg. Kontaktieren Sie uns!

Die obigen personenbezogenen Angaben, werden zur Informations- bzw. Kontaktaufnahme verwendet, um die Anbahnung eines Vertragsverhältnisses zu ermöglichen, (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO). Darüber hinaus erfolgt eine Weiterverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, für Werbezwecke zu ähnlichen Dienstleistungen (Art. 6 Abs. 4 DSGVO i. V. m. § 7 Abs. 3 UWG). Sie besitzen stets die Möglichkeit der Direktwerbung zu widersprechen. Wie Sie Ihr Widerspruchsrecht ausüben können oder wie die weiteren Informationspflichten für Werbung und zum Kontaktformular lauten, sowie wie unsere allgemeinen Datenschutzpraktiken sind, finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage auch unter der kostenfreien Nummer 0800 707 082 043 oder per E-Mail an [email protected] entgegen.
meetinn hat 4,60 von 5 Sternen 352 Bewertungen auf ProvenExpert.com